Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function Elementor\Controls_Stack::_register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379
Grundlagen der Fotografie – Filmgeschwindigkeiten für Anfänger – Bowens Cinematic
Deprecated: Function Elementor\Core\Responsive\Responsive::has_custom_breakpoints is deprecated since version 3.2.0! Use Plugin::$instance->breakpoints->has_custom_breakpoints() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_skins is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Widget_Base::register_skins() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_skins is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Widget_Base::register_skins() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function Elementor\Controls_Stack::_register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Core\DynamicTags\Base_Tag::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function Elementor\Controls_Stack::_register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Deprecated: Function Elementor\Controls_Stack::_register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379
Photography Basics - Film Speeds for Beginners

Grundlagen der Fotografie – Filmgeschwindigkeiten für Anfänger


Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379

Kameras haben Tonnen von kleinen Zifferblättern, Knöpfen und Messgeräten. Wenn Sie lange genug auf eine Kamera schauen, finden Sie mehr Möglichkeiten, Ihre Fotos anzupassen, als Sie zählen können, und für die meisten von uns mehr, als wir alle auf einmal verarbeiten können. Aber wussten Sie, dass eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie bei der Vorbereitung der Dreharbeiten treffen können, bereits vor dem Laden Ihres Films getroffen wird?

Die Geschwindigkeit des von Ihnen verwendeten Films ist eine der wenigen unveränderlichen Eigenschaften eines Fotos. Es gibt viele Möglichkeiten, mit Blende, Fokus und Belichtung zu spielen. Sobald sich der Film in einer Kamera befindet, kann die Art und Weise, wie der Film auf Licht reagiert, absolut nicht geändert werden. Bei jedem Foto, das Sie jemals mit einem echten Film aufnehmen, passen Sie sich der Filmgeschwindigkeit an. Der Film ändert sich nicht automatisch entsprechend Ihren Anforderungen. Daher ist es wichtig, den richtigen Film auszuwählen, bevor Sie mit dem Fotografieren beginnen.

Was ist ISO?

Die Filmempfindlichkeit misst, wie lichtempfindlich der Film ist. Niedrige Filmgeschwindigkeiten bedeuten, dass der Film weniger empfindlich ist und eine längere Belichtung benötigt, während hohe Filmgeschwindigkeiten sehr empfindlich sind und kürzere Belichtungen erfordern. Die Geschwindigkeit eines Films wird allgemein als ISO bezeichnet. Bei jedem Film ist die ISO auf der Verpackung aufgeführt. Einige übliche Geschwindigkeiten sind 400, 800 und 1000, wobei 400 dem “Standard” am nächsten kommt.

Die ISO Ihres Films beeinflusst jeden Aspekt der Funktionsweise Ihrer Kamera. Ihr Lichtsensor (falls vorhanden) muss für den von Ihnen verwendeten Film richtig eingestellt sein, Ihre Blende ist je nach Film mehr oder weniger begrenzt, und Ihre Verschlusszeit muss wahrscheinlich verringert oder erhöht werden, um den Film aufzunehmen. Selbst Digitalkameras haben eine simulierte (und einstellbare) Filmempfindlichkeit, auf der ihre Berechnungen basieren.

Die richtige Geschwindigkeit wählen

Die ISO des Films bestimmt, was und wie Sie fotografieren können. Da Hochgeschwindigkeitsfilme (ISO 800 oder höher ist eine gute allgemeine Regel) weniger Zeit zum Belichten benötigen, können Sie Bilder mit viel längeren Verschlusszeiten aufnehmen als mit einem längeren Film. Das Endergebnis hier wird kristallklare Aktion sein; Schneller Film ist wunderbar für Sportaufnahmen oder alles, was sich schnell bewegt. Wenn Sie ein Foto eines in der Luft schwebenden Basketballspielers sehen, können Sie darauf wetten, dass das Bild auf einem Hochgeschwindigkeitsfilm aufgenommen wurde. Bei einer langsameren ISO wäre der Player auf dem Bild wahrscheinlich eine große Unschärfe. Schnellerer Film benötigt auch weniger Licht und kann in Innenräumen sehr nützlich sein, in denen ein Blitz nicht geeignet ist.

Filme mit niedrigerer Geschwindigkeit erfassen viel mehr Details, da sie mehr Zeit haben, um Licht zu absorbieren. Es ist wichtig, die Wörter “Detail” und “verschwommen” hier getrennt zu halten – mehr “Detail” in einem Foto kann ähnlich wie “Detail” in einem hochauflösenden Fernseher gedacht werden – mehr von dem, was ursprünglich dort war auf dem Foto sichtbar sein. Je länger ein Film eine Szene “sehen” kann, desto besser wird die Szene dargestellt. Filme mit niedrigerer Geschwindigkeit eignen sich hervorragend für Bilder wie Porträts, bei denen Sie eine große Schärfentiefe zeigen möchten.

Filmgeschwindigkeitsexperimente zum Ausprobieren

Um einen guten Überblick über die Funktionsweise von ISO und die Auswirkungen auf Ihre Bilder zu erhalten, sollten Sie bei der nächsten Planung eines Drehtages einige Dinge ausprobieren:

Entfernen Sie Ihren Blitz (falls vorhanden) und nehmen Sie einen schnellen Film in eine Umgebung mit wenig Licht auf
Schauen Sie sich ein lokales Highschool-, College- oder Little-League-Spiel an und versuchen Sie (mit Erlaubnis) zwei Filmrollen zu drehen – eine sehr langsame (ISO 100) und eine sehr schnelle (ISO 1000) – und sehen Sie sich dann an, wie unterschiedlich die Bilder sind hat sich herausgestellt
Die Filmempfindlichkeit ist eines der großartigen Dinge, mit denen Sie spielen können, wenn Sie mit Ihrer Kamera ziemlich vertraut sind und nach neuen Wegen suchen, um Ihre Wahrnehmungen herauszufordern. Jede Geschwindigkeit hat ihre Stärken und Schwächen. Es liegt also an Ihnen, zu entscheiden, welche für Sie am besten geeignet ist. Jetzt ist es Zeit, ein paar Fotos zu machen!

Share this post


Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Deprecated: Function _register_controls is deprecated since version 3.1.0! Use Elementor\Controls_Stack::register_controls() instead. in /home/bowens-cinematiccom-7378/public_html/prod/wp-includes/functions.php on line 5379